MissionsberichtSchiffshebewerk Henrichenburg 2016

Lese hier alles über unsere Ausflüge und Unternehmungen.

Moderatoren: GadAc, Tavek_Suke, Nemesis


AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 885

Schiffshebewerk Henrichenburg 2016

Beitragvon Tavek_Suke » 23. Okt 2016 18:45

Hallo, in diesem Missionsbericht könnt ihr eure Gedanken und Notizen zur Außenmission "Schiffshebwerk Waltrop" loswerden.

Für diesen Missionsbericht wurde in der Galerie ein eigenes Album angelegt, wo ihr eure Fotos hochladen könnt: gallery/schiffshebewerk-henrichenburg-2016:album5 Die Bilder können dort kommentiert und bewertet werden.
Benutzeravatar
Tavek_Suke
Forum Admin
 
Beiträge: 167
Registriert: 07.2016
Barvermögen: 120.131,05 Goldgepresstes Latinum
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Schiffshebewerk Henrichenburg 2016

Beitragvon Tavek_Suke » 24. Okt 2016 16:36

Das Event stand heute in der Tageszeitung. Von den gefühlten 100 Presse-Fotos, haben die kaum welche genommen. Von den Trekkies sowieso nicht - die leider auch im ganzen Artikel nirgends erwähnt werden.

Bild

In der Online-Ausgabe der Zeitung stehen noch 20 Fotos, aber auch da sind wir nicht mit dabei: http://mobil.ruhrnachrichten.de/bilder/ ... 39,5913878
Benutzeravatar
Tavek_Suke
Forum Admin
 
Beiträge: 167
Registriert: 07.2016
Barvermögen: 120.131,05 Goldgepresstes Latinum
Wohnort: Jülich
Danke gegeben: 30
Danke bekommen: 11x in 11 Posts
Highscores: 1
Geschlecht: weiblich

Re: Schiff Henrichenburg 2016

Beitragvon Sam » 29. Okt 2016 22:51

War ja wohl leider auch nicht anders zu erwarten. Trekkies sind heutzutage ja nicht hipp, da macht auch die Presse leider keine Ausnahme, obwohl sie ja eigentlich objektiv berichten sollte. :(
„Viele Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und sagen - warum? Ich aber träume von Dingen, die nie gewesen sind und sage - warum nicht?“
- Robert F. Kennedy -
Benutzeravatar
Sam
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.2016
Barvermögen: 51.314,05 Goldgepresstes Latinum
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: weiblich

Re: Schiffshebewerk Henrichenburg 2016

Beitragvon Sam » 30. Okt 2016 08:57

Um meinem vorigen Post die Schärfe zu nehmen: es war ein toller Tag! Von den Krayt-Riders wurden wir auf das Herzlichste begrüßt und wir hatten viel Spaß miteinander. Besonders viel Spaß hat uns dabei die kleine Lehrstunde in Sachen "Effektvolles Schwingen eines Lichtschwertes" gemacht :-). Auch hatten die Krayt-Riders extra für uns zwischen all ihren Ausstellungsstücken eine eigene Vitrine mit Raumschiffen aus dem Star Trek-Universum aufgebaut :-)

Die Kulisse des alten Hebewerks selber war schon einen Besuch wert. In dem dazugehörigen Museum konnte man dann einiges über die Entstehung und die Geschichte dieses Hebewerks erfahren.

Gleich werde ich die Bilder des Tages in dem entsprechenden Album hochladen. Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei Nemesis, Archer, Guinan, Asmodeus und Andre Herking, den wir vor Ort kennengelernt haben und mit dessen Gruppe wir uns sehr nett unterhalten haben.
„Viele Menschen sehen die Dinge, wie sie sind und sagen - warum? Ich aber träume von Dingen, die nie gewesen sind und sage - warum nicht?“
- Robert F. Kennedy -
Benutzeravatar
Sam
 
Beiträge: 91
Registriert: 08.2016
Barvermögen: 51.314,05 Goldgepresstes Latinum
Danke gegeben: 3
Danke bekommen: 5x in 5 Posts
Geschlecht: weiblich

folgende User möchten sich bei Sam bedanken:


Zurück zu "Missionsberichte"

 
cron
web tracker